Willkommen in Laterns
mehr Bilder
 
Links:
Livecam
Urlaub Bodensee-vorarlberg
Seilbahnen Laterns
Das Laternsertal
Wander - und Schigebiet
Laterns ist ein typisches Walserdorf. Die Besiedelung des Tales erfolgte laut Urkunden im Jahre 1313 durch die Walser. Sie ließen sich hauptsächlich an der Nordseite des Tales nieder, erhielten aufgrund von Lehensbriefen Landstriche zur Kultivierung und Nutzung. Viehzucht, Milchwirtschaft und vor allem der Ertrag aus dem reichen Waldbestand bildeten den Haupterwerb der Talbewohner.
Die Kernsiedlungen des Tales sind Laterns-Thal und Innerlaterns mit dem dazwischen liegenden Weiler Bonacker. Bedingt durch die Fertigstellung der Laternserstraße bis Laterns und den Ausbau in den dreißiger Jahren bis Bad Laterns konnte der Fremdenverkehr eine rasche Aufwärtsentwicklung verzeichnen. Durch die Weiterführung der Straße über das Furkajoch hat sie überörtliche Bedeutung erlangt.
Kamen die ersten Gäste wegen der Heilquellen im "Bädle" ins Tal, so gilt der Luftkurort und das Erholungsdorf Laterns heute als bevorzugtes Ausflugsziel.
Im Sommer ist Laterns ein sehr beliebtes Wandergebiet und im Winter ein ideales Schigebiet, besonders für Anfänger und Familien.